Paul Spiegel. Ein Nachruf.

 

Er war ein großartiger Mensch. Einer, der sich für jeden Zeit nahm. Voller Anteilnahme, Humor und Gerechtigkeit. Einer, der seinen Blick immer auf die guten Seiten eines Menschen richtete, um zu fördern, was wachsen wollte. Ihm war jeder gleich wichtig. Bis auf seine geliebte Familie, die war ihm ein und alles. Ein charismatischer Mann, in dessen Gegenwart man sich plötzlich wahrgenommen fühlte. Viele sagen jetzt oft. "Ich werde immer an ihn denken." Wer ihn kennen lernte, für den war er unvergesslich.

Als es anfing mit ihm, den Künstlern und seiner Begeisterung war es eine Liebe, die für den Rest seines Lebens hielt. Die Agentur vereinte seine nie versiegenden Tugenden wie Genauigkeit, Pünktlichkeit und Zuverlässigkeit und seine Begeisterung für den vielfältigen Ausdruck von dem, wie und was das Leben spielt. Er war ein kreativer Mittler mit Humor und Genauigkeit. Sein Rat war viel gesucht, seine Güte berührend. Seine Scherze wirkten immer, sein Lachen war ansteckend. Wir vermissen ihn so.

Alles ändert sich und bleibt wie es war.

Die Mitarbeiter der Agentur Paul Spiegel

Hans Meiser ehrt seinen Freund und Geschäftspartner mehr...